Vision

Die DELTA-Architektur ist Ausdruck einer Grundhaltung. Wir richten sie an vier Säulen aus: Ökologie, Ökonomie, Soziales und Design. Dafür forschen wir stets nach dem letzten Stand der Technik und hören genau auf das Bedürfnis unserer Auftraggeber:innen sowie künftiger Nutzer:innen. Unsere Lösungen sind variantenreich in der Nutzung, formschön im Design, nachhaltig im Material. Damit überdauern sie den Lebenszyklus ganzer Generationen.

„Unsere Forschungsgebäude fördern die Kommunikation und Interaktion der Nutzer:innen.“

„Die Möglichkeit des direkten, physischen Austauschs mit Kolleg:Innen motiviert Mitarbeiter aus dem HomeOffice wieder ins Büro zu kommen.“

„Lebensentwürfe ändern sich im Laufe der Jahre. Architektur muss deshalb variantenreich sein und in jeder Phase funktionieren.“

„Bestehendes zu erhalten und das meiste aus der Bausubstanz zu holen – das ist eine Herzensangelegenheit.“

„Bildung kennt keinen Horizont, aber viele Wege dorthin.“

Wir sind wissensbegierig

Unser Wissensdurst treibt uns an und motiviert uns Themenfelder ständig neu zu denken. Wir beschäftigen uns aus Leidenschaft mit gesellschaftsrelevanten Themen und verstehen unseren Schwerpunkt wie folgt:

Arbeiten

Flexibilität als Konstante
mehr anzeigen

Wohnen

Lebenszyklus von Mensch und Umwelt
mehr anzeigen

Interior

concept emotion
mehr anzeigen

Bildung

niederschwellig, inklusiv, spannend
mehr anzeigen

Revitalisierung

Einzigartigkeit als Wettbewerbsvorteil
mehr anzeigen

Gesundheit

Form follows health
mehr anzeigen

Forschen

Petrischalen des Wissens
mehr anzeigen

Verdichten

die gemischte Stadt
mehr anzeigen

Produktion

Optimierte Prozesse
mehr anzeigen

News

Architekt Tobias Zieglemeyer, Lead Architecture, Wels mit Konrad Scheibl (Geschäftsführer), Delta Pods Architects. Copyright Erich Sinzinger

Beförderung im Bereich Architektur bei Delta Pods Architects – Tobias Ziegelmeyer fungiert ab sofort als Lead Architecture Wels

Tobias Ziegelmeyer (Lead Architecture Wels) & Konrad Scheibl (Geschäftsführer) – Delta Pods Architects
mehr anzeigen
Denkmalschutzmedaille Elisabethinen, 2023

Delta Pods Architects Projekt „Elisabethinen Wien-Mitte“ mit Denkmalschutzmedaille der Republik Österreich ausgezeichnet

Markus Hiden, Geschäftsführer von Delta Pods Architects, und Wolfgang Kradischnig, Geschäftsführer innerhalb der DELTA Gruppe, beglückwünschten persönlich zu dieser besonderen Ehrung am Standort der Elisabethinen Wien-Mitte.
mehr anzeigen
14. GBB-Konferenz in Wien. Copyright ghezzo.

Rückblick: 14. GBB-Konferenz am 08. November in Wien

Architektur vs. Nachhaltigkeit – Ästhetik vs. Effizienz
mehr anzeigen
DDD Event Copyright CMb

Rückblick DDD-Event zu Architektur-Welten

Rückblick auf spannende Einblicke in Immobiliendramatisierung, Markenerlebnis-Welten und Nachhaltigkeit in der Architektur: Klaus Ransmayr (Chief Design Officer bei Delta Pods Architects) gab Einblicke in das Zusammenspiel von nachhaltigen Visionen und architektonischen Realitäten. Das Publikum war begeistert!
mehr anzeigen
DDD_BeyondBuilding_Event. Copyright: CMb

Ankündigung: DDD-Event am Freitag, 20.10. um 13:00 in Linz

Freuen Sie sich auf spannende Einblicke in Immobiliendramatisierung, Markenerlebnis-Welten und Nachhaltigkeit in der Architektur! Klaus Ransmayr (Chief Design Officer bei Delta Pods Architects) gibt Einblicke in das Zusammenspiel von nachhaltigen Visionen und architektonischen Realitäten.
mehr anzeigen
SLIDER. Campus Ried FH für Gesundheitsberufe Copyright schreyerdavid

Leuchtturm für nachhaltige Architektur: Neuer Campus im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried

Im Frühjahr 2023 wurde ein Projekt der besonderen Art im Auftrag des Krankenhauses der Barmherzigen Schwestern Ried feierlich eröffnet. Der neue Campus und der Schulbereich Vinzentinum bietet Platz für eine moderne medizinische Ausbildungsstätte.
mehr anzeigen